Sa., 09.05.2020 - 16:00 Uhr

PIXELSINFONIE

NH Ludwigsburg

Eine Veranstaltung der Ludwigsburger Schlossfestspiele. Eine Produktion in Kooperation mit dem Podium Esslingen und ZKM Karlsruhe, entstanden im Rahmen von #bebeethoven. #bebeethoven wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes, das Land Baden-Württemberg, die Baden-Württemberg Stiftung und die L-Bank.

LUDWIG VAN BEETHOVEN Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 "Pastorale" in einer Bearbeitung als installatives Musiktheater von Michael Rauter

Michael Rauter: Konzept, Regie, Komposition
Solisten des Festspielorchesters
Solistenensemble Kaleidoskop
Studierende der Musikhochschule Stuttgart

Ein Hotel, Beethovens "Pastorale" und das Ludwigsburger Wetter: Der Komponist und Regisseur Michael Rauter macht mit seiner "Pixelsinfonie" neue Sicht- und Hörweisen über das Verhältnis des Menschen zur Natur erfahrbar. Er installiert in seinem "Musiktheater für 30 Hotelzimmer" ein Solistenensemble, das die Komposition bei geöffneten Fenstern spielt. So wird nicht nur das Gebäude mit seinen Räumen zum Schauplatz der Aufführung, über die Fassade öffnet sie sich zur Stadt. Auf dem Vorplatz des Hotels fügen sich die Stimmen des Orchesters zu einem Ganzen zusammen. Ein Beitrag der Schlossfestspiele zum 250. Beethoven-Jubiläum in einer Kooperation mit dem Podium Esslingen und ZKM Karlsruhe.

​​
PIXELSINFONIE
NH Ludwigsburg
Bitte Anzahl der gewünschten Plätze wählen, dann Ihre Tickets in den Warenkorb legen:
 Stehplatz
Verkaufsart
Einzelpreis
Anzahl
Normalpreis
25,00 EUR
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.

Unsere Versandgebühren

Wir bieten Ihnen verschiedene Versand- und Abholoptionen an.
Für dieses Event sind möglich:

  • Kartenversand

    4,90 €

 Kartenverfügbarkeit hoch
 Kartenverfügbarkeit mittel
 Keine Karten verfügbar

Bitte beachten Sie: Rabatte und Abonnements können nur im Kartenbüro der Ludwigsburger Schlossfestspiele (Telefon 07141 - 939 636) oder bei Easy-Ticket-Vorverkaufsstellen gebucht werden:
- 10% Preisnachlass bei der Bestellung von mindestens drei Veranstaltungen der Saison 2020
- Schwerbehinderte ab 80% erhalten 50% Ermäßigung (mit Merkmal B erhält die Begleitperson freien Eintritt)
Eine nachträgliche Erstattung der Ermäßigungen ist nicht möglich.

Im Kartenbüro der Ludwigsburger Schlossfestspiele (Marstallstraße 5, 71634 Ludwigsburg) erhalten:
- Schüler bis 18 Jahre für ausgewählte Veranstaltungen Schülerkarten für 10 Euro
- Inhaber der Ludwigsburg Card eine Freikarte in der Saison 2020 (nur für ausgewählte Veranstaltungen)
- Inhaber der SWR2 Kulturkarte 10% Ermäßigung auf den regulären Kartenpreis

Schüler, Auszubildende, Studierende sowie Personen im Freiwilligen Sozialen Jahr oder im Bundesfreiwilligendienst bis 27 Jahre erhalten an der Abendkasse ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn nach Verfügbarkeit Restkarten zu 10 Euro.

Beim Erwerb der ermäßigten Eintrittskarten und Einlass ist der jeweilige Berechtigungsausweis vorzulegen. Pro Ausweis besteht Anspruch auf eine ermäßigte Eintrittskarte pro Veranstaltung.

Neukunden sowie Kunden aus dem Ausland können bei Online-Buchungen nur per Kreditkarte zahlen.

Umtausch und Rücknahme von Karten ist nicht möglich, auch bei Änderungen in Programm, Besetzung oder beim Veranstaltungsort.

powered by Easy Ticket Service, Stuttgart